web-header-abschlussevent

Hast du überhaupt eine Ahnung?

Wie kommt Female Portraits und die Female Superheroes zusammen? Vor allem wie passt das zueinander? Ich habe die letzten Jahre immer nach einer Idee gesucht meine Fotografie und meine Leidenschaft vor Menschen zu sprechen, zu begeistern zusammen zu bringen. Ohne auf das eine oder andere zu verzichten.

Ich habe sie gefunden, mit der Umbenennung von Engelking Creatives zu Female Portraits habe ich den Anfang gemacht. Mich entschieden für die Fotografie. Nur noch die Frauenfotografie zu verfolgen. Weil sie mir natürlich sehr am Herzen liegt. Zum einen, weil ich selbst Frau bin, aber auch weil Frauen es verdient haben sichtbarer zu werden. Frauen sind einzigartig, wundervolle Wesen, die die Welt jeden Tag zu etwas ganz besonderem machen. Ich weiß Männer auch. Aber vom Verständnis, vom Gefühle bin ich da zu 100 % bei den Frauen.

Mein Herz sagt mir, das ich den richtigen Weg einschlage.

Female Portraits zeigt Frauen. Frauen authentisch, selbstbestimmt und eigenverantwortlich. Modern & emotional und klar. Female Boudoir die feminine, sexy und leidenschaftliche Seite. Female Business die erfolgreichen Frauen in ihrem Terrain. Weil die Fotos das aussagekräftigste Element auf ihren Businessseiten sind.

In den ersten Sekunden entscheidet sich, ob sie gebucht werden oder nicht. Die Fotos entscheiden …

Und darüber hinaus möchte ich allen Frauen vor Augen führen wie besonders sie sind, wie einzigartig. Was wir Frauen alles schaffen können. Die Welt verändern können für viele andere wunderbare Frauen. Die nicht 100% an sich oder an ihr Business glauben. Und da hatte ich das STICHWORT Business.

Frauen im Business und ihre Visionen. Das sollte mein erstes großes Projekt werden.

Durch die Fotografie zu mehr Sichtbarkeit. Und das in Verbindung mit meinen 4 einzigartigen Superheroes. Sie würden vorangehen und ein Zeichen setzen. Das erste Female Businessheroes Fotoprojekt. Mit einem einzigartigen Abschluss Event. In 6 großen Städten in Deutschland. Und in jeder dieser Städte würde es zwei Paten/innen geben. Die Vorbilder, Mentoren und Unterstützer sein sollen.

Als Einzelkämpferin ist es oft viel schwerer. Aber gemeinsam sind wir viel stärker, größer und können die großen Visionen in die Welt hinaustragen. Für viele andere Frauen sind diese fast 100 Teilnehmerinnen Vorbilder und stehen für erfolgreiche Frauen in ihrem Business. Packen wir es an und machen wir die Teilnehmerinnen groß. Die female Businessheroes starten im Spätsommer 2018. Und wenn du auch eine Vision hast. Deine Story, dein Business anderen Mut macht. Du etwas zu geben hast, was für andere Menschen einen Mehrwert schafft. Dann gehörst du in mein Projekt. Du erfährst alle Information, Teilnahmebedingungen so wie die Kosten hier, denn es ist Zeit die Welt ein klein wenig aus den Angeln zu heben, die Sicht auf die Dinge zu verändern. Frauen im Business haben etwas zu geben, eine Message und eine Vision. Die sollen alle erfahren. Lets go …

Beitrag teilen

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING

Kommentieren ...

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert.*