business people background

Wie deine Gedanken dein Leben verändern

Gehen dir gerade unheimlich viele Dinge durch den Kopf?

  • Ist das was ich mache genau das richtige?
  • Woher weiß ich wie mein Weg aussehen soll?
  • Bin ich jetzt schon bereit dafür?

Vielleicht kennst du diese Gedanken, die ich mir auch aktuell stelle?

Mir geht so viel durch den Kopf. Und ich habe das Gefühl jetzt muss es aufgeschrieben werden, zu Papier gebracht werden. Was heißt zu Papier gebracht, sagen wir mal digital niedergeschrieben werden. Von meinem Vision Board gegenüber meines Schreibtisches, lachen mich meine 4 Superheldinnen an. Sie schauen so stolz, so gewinnend das ich einfach zurück lächeln muss. Eine kleine Träne rinnt an meiner Wange herunter. Eine kleine Träne des Glückes. Noch vor ein paar Monaten, hätte ich nie für möglich gehalten was gerade passiert. Dabei habe ich nur eine Kleinigkeit anders gemacht wie sonst. Eine kleine Sache, weißt du was das war?

Ich habe einfach angefangen an mich zu glauben, an meine Träume. Meine Ziele und meine große Vision. Das alles Wirklichkeit werden könnte, wenn ich nur daran glauben würde.Das  heißt nicht nur, an mein Ziel, sondern an das was ich erschaffen kann.

An das was ich bereits erschaffen habe.An alles was in mir ist. Meine Einstellung zum Leben und zu mir hat sich grundlegend verändert.Innerhalb von 4 Jahren, ganz stark im letzten halben Jahr. Eigentlich ist es ganz einfach: Je positiver ich eingestellt war, desto besser standen die Chancen glücklich zu sein. Mich anzunehmen so wie ich bin.

Ich denke auch Glück müssen wir uns hart erarbeiten.Es kommt nicht von allein oder sagen wir mal in den allermeisten Fällen kommt es nicht gerade dann um die Ecke, wenn wir mal wieder an uns zweifeln oder Trübsaal blasen.

Kennst du die Situation in der du dich, mal wieder kleiner machst als du bist! Das kennst du oder?

Ich kann mir vorstellen, das ich damit auf keinen Fall alleine bin. Aber das sind genau die Momente, in denen ich fest daran glaube mit meinem Projekt für Frauen etwas ganz besonderes zu verändern.Frauen nach vorne zu bringen, sichtbarer zu machen durch die Fotografie in wunderbarer Kombination mit Coaching. Heute habe ich bereits einige Videos bekommen und musste feststellen das sich einige Bewerberin klein machen, an sich zweifeln und sich nicht wirklich trauen. Sich fragen ob sie in meinem Projekt richtig sind.

Soll ich dir etwas sagen, wer legt fest ob du richtig bist oder nicht? Wer sagt das du genug bist? Du stellst dich und das was du bereits aufgebaut hast in Frage.Weil dein Mindfuck dir das einreden will. Du bist großartig und für genau so wunderbare Frauen wie dich, ist dieses Projekt.Weißt du wie oft ich mir diese Fragen gestellt habe.Jedes Mal wenn mein Mindfuck die Oberhand hatte, war ich klein und dumm. Machte mich immer unsichtbar und stellte meine Träume wieder hinten an.

Schluss mit 2.Reihe. Du bist jetzt dran.Und ganz ehrlich, musst du denn der hellste Stern unter dem Himmel sein?Musst du heller strahlen als die Sonne? Nein, dafür bist DU doch DU.

Du bist so einzigartig und das was du machst.ACHTUNG…Gibt es nur einmal. Dich gibt es nur einmal.

Lass uns die Welt gemeinsam verändern, zusammen.Lass uns dich groß machen.

Du bist so viel mehr als du denkst.

Wenn du jetzt denkst cool, die Frau spricht aus, was ich denke. Dann passt das.Lass uns den Weg mit den anderen wunderbaren Frauen gehen, die die Welt ein kleines Stückchen besser machen wollen.Ja ich weiß eine Schriftstellerin wird aus mir nicht mehr.Ich schreibe, wie ich spreche.Emotional aber nur weil ich ein riesiges Anliegen habe.was???Dich groß zu machen, dich in die erste Reihe zu stellen.Dein Business und dir eine Bühne zu geben.Ich freue mich auf deine Bewerbung, weil du es verdient hast dabei zu sein!!!

Beitrag teilen

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING

Kommentieren ...

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert.*